×
Vorherige Zurück zur Liste Nächste

Wohnen/Gewerbe - Mischnutzung - Vollvermietet!

CHF 2'900'000.-

Mühlemattstrasse , Bättwil

2'556 m²
9

Beschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine Gewerbe/Wohnen-Liegenschaft mit gemischter Nutzung. Das Konzept Werkstatt, Lager, Büro und Wohnen ist auf eine Selbstnutzung zugeschnitten, ist aber auch durch die einzelnen Erschliessungen sehr gut für eine Vermietung geeignet. Der Gebäudekomplex gliedert sich in einen zweigeschossigen, vorgelagerten Büro- und Wohntrakt. Das gesamte Gebäude wurde in massiver Bauweise erstellt und bietet viel Raum für verschiedene Nutzungsmöglichkeiten. Das Gebäude besticht durch seine einfache, aber effiziente und äusserst zweckmässige Konzipierung und Logistik.

Der Geschäftsbereich mit seinem repräsentativen Empfang, den Büroräumen sowie zwei grossen, geschlossenen Sitzungszimmern, liegt im Erdgeschoss. Zwei separate Toiletten, eine Kochnische mit Reduits ergänzen diese Räumlichkeiten.

Durch einen separaten Eingang gelangt man in die sehr stilvoll ausgebaute, grosszügige Wohnung (240m2). Diese Maisonette-Wohnung mit ihrer schönen und grossen Terrasse sowie ihren vielen Fensterfronten bietet viel Platz und ist mit vielen Extras ausgestattet, wie Badezimmer mit Whirlpool, separater Waschküche u.v.m. Im Dachraum befindet sich eine Sauna sowie ein Fitnessraum.

Der Gewerbeteil Werkstatt/Lager bietet Unmengen an verschiedenen Möglichkeiten und kann sehr gut von unterschiedlichen Unternehmen genutzt werden. Im Obergeschoss wurde ein Aufenthaltsraum mit Küche, WC und Dusche eingerichtet. Zur Erschliessung dient eine grossflächige automatische Toranlage, welche grossen und schweren LKWs den Zutritt ermöglicht.

Im hinteren Teil des Objektes, dem sog. Schwimmbadhaus, befindet sich ein Aufenthaltsraum. Davor liegt die Wellness-Oase mit Grillplatz, Pergola und beheiztem (Wärmepumpe) Schwimmbad (9m x 4.5m). Hier lässt sich der wohlverdiente Feierabend in der Abendsonne geniessen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.
Anmerkung; Die Angaben in dieser Verkaufsdokumentation wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Abweichungen bleiben vorbehalten.

Lage

Die Liegenschaft befindet sich am Haugraben ca. 300 m nördlich vom alten Dorfkern und grenzt direkt an den Haugrabenbach (Naturschutzzone, unverbaubare Lage). Das Grundstück ist durch die Mühlemattstrasse optimal erschlossen.

Gemeinde

Mit rund 1200 Einwohnern gehört Bättwil zu den mittelgrossen Gemeinden des Kantons Solothurn. Die ländliche Umgebung und die direkte Verbindung durch die Tramlinie 10 (sie soll die längste und einzige Tramlinie Europas sein, die zwei Länder und drei Kantone durchquert) ins Zentrum von Basel, machen Bättwil zu einem beliebten Wohnort für junge Familien. Die Gemeinde ist seit 1975 Standort der Kreisschule Leimental. In den letzten Jahrzehnten hat sich das Dorf zu einer Wohngemeinde entwickelt. Viele Erwerbstätige sind deshalb Wegpendler, die hauptsächlich in der Region Basel arbeiten.

Geschäfte

Der Coop-Supermarkt gilt als guter Supermarkt, um seine Einkäufe zu tätigen. Im ortsansässigen Weingeschäft finden Sie eine grosse Auswahl an Weinspezialitäten aus Europa und Übersee. Im nahegelegenen Flüh (10 Minuten) befindet sich die preisgekrönte Firma Maurer Speck und eine hervorragende Privatmetzgerei. In den umliegenden Gemeinden befinden sich grosse Einkaufszentren.

Verkehrsanbindung

Die Gemeinde ist verkehrsmässig recht gut erschlossen. Sie liegt an einer Verbindungsstrasse vom Oberwil (BL) via Flüh nach Laufen. Der nächste Anschluss an die Hochleistungsstrasse H18 (Basel-Delémont) befindet sich rund 7 km vom Ortskern entfernt. Durch die Tramlinie 10 der Baselland Transport AG (BLT), welche die Strecke von Basel nach Rodersdorf bedient, ist Bättwil an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden – in den Nächten Fr/Sa und Sa/So hingegen mit der Buslinie N26 des Nachtnetzes.

Freizeit

Geselligkeit findet man im Badminton-Club, Tennis-Club, Unihockey, gemischter Chor, Hundesport, Jagdgesellschaft, Kochclub, nur um einiges aufzuzählen. Zudem finden regelmässig Veranstaltungen statt, wie Sportfest, Kulturapéro bei der Mühle, Gewerbeausstellung, Naturschutztag u. v. m. Diverse Gaststätten im Dorf und der nahen Umgebung runden das Angebot ab. Sehenswürdig ist die Kapelle Sankt Martin (bis 1791 Herz-Jesu-Kapelle), welche von 1744 bis 1755 erbaut wurde. Zusammen mit Witterswil bildet Bättwil seit 1808 eine eigenständige Doppelpfarrei. Die Mühle von Bättwil stammt aus dem 15. Jahrhundert; sie wurde nach einem Brand 1976 in der originalen Form wieder aufgebaut. Entlang der Hauptstrasse stehen das Gemeindehaus (aus der Zeit um 1600) und die alte Post (um 1730) sowie eine Reihe charakteristischer Bauernhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

Eigenschaften

Umgebung
  • Industriezone
  • Dorf
  • Ländlich
  • Berge
  • Weinberg
  • Geschäfte
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Restaurant(s)
  • Bahnhof
  • Bushaltestelle
  • Tramhaltestelle
  • Kinderfreundlich
  • Spielplatz
  • Kinderkrippe
  • Kindergarten
  • Primarschule
  • Sekundarschule
  • Kantonsschule/Gymnasium
  • Hochschule
  • Internationale Schulen
  • Sportzentrum
  • Wanderwege
  • Radweg
  • Veranstaltungsort
  • Nahe einer Zollgrenze
Aussenbereich
  • Balkon(e)
  • Dachterrasse
  • Terrasse(n)
  • Garten
  • Gartensitzplatz
  • Ruhige Lage
  • Loggia
  • Begrünung
  • Parkplatz
Innenbereich
  • Partyraum
  • Estrich
  • Fahrradraum
  • Abstellraum
  • Sauna
  • Schwimmbad
  • Heimkino
  • Klimaanlage
  • Wasserenthärter
  • Fliegengitter
  • Doppelverglasung
  • Dachfenster
  • Hell
  • Lichtdurchflutet
  • Mit Charme
Ausstattung
  • Cafeteria
  • Wäschetrockner
  • Glasfaser
  • Elektrische Rollläden
  • Gegensprechanlage
  • Elektronisches Türschloss
  • Kamera
  • Lüftung
  • Gebäudeautomation
Boden
  • Parkett
  • Stein
Zustand
  • Sehr gut
Ausrichtung
  • Süden
  • Westen
Besonnung
  • Optimal
  • Ganzer Tag besonnt
Aussicht
  • Schöne Aussicht
  • Freie Aussicht
  • Ländlich
Stil
  • Klassisch
  • Modern

Distanzen

 
Öffentliche Verkehrsmittel
200 m
Primarschule
150 m
Geschäfte
180 m